Natursteinhandel. Porphyr und nordische Findlinge für den Garten- und Landschaftsbau. Otto Schiffarth Grauwacke-Natursteinwerk - Otto Schiffarth Grauwacke-Natursteinwerk

Direkt zum Seiteninhalt

Nordische Findlinge



Nordische Findlinge sind Überreste der letzten Eiszeit.
Vor ca. 10.000 Jahren tauten die skandinavischen Gletscher und hinterliessen abgerundete Steine in allen Farben: rötlich, gräulich, grünlich.
Findlinge finden Ihren Einsatz u.a. als Gestaltungselement im Garten- und Landschaftsbau.
Hier können sie dekorativ als Solitärstein eingesetzt oder in grössere Objekte eingebunden werden.
Lieferbare Grössen ab Lager:
ca. 20-120 cm Durchmesser
Auch als Quellstein mit Bohrung sind unsere nordischen Findlinge erhältlich.

Weitere Grössen auf Anfrage.

Porphyr



Porphyr (rhyolite) ist ein magmatisches Gestein, das eines der letzten verbreiteten Ergussprodukte vulkanischer Aktivität aus der Zeit des Perms (vor 270 Mio. Jahren) im Etschtal darstellt.
Die Struktur ist porphyrisch, mit einem Anteil von ca. 30-40 % an Einsprenglingen in einer feinkörnigen oder glasigen Grundmasse. Hauptbestandteile sind Quarz, Sanidin, Plagioklase und Biotit.

Ab unserem Lager lieferbar:
Porphyr Polygonalplatten, spaltrauh, Großformat, 2-4 cm stark.
Zurück zum Seiteninhalt